Elektrochemische Speichertechnik für regenerative Energiesysteme (Seminar | Ostfildern)

Ziel des Seminars: In diesem Seminar werden die Funktionsgrundlagen, die Eigenschaften und der Stand der Technik von elektrochemischen Speichertechnologien wie Akkumulatoren und Brennstoffzellen sowie deren Verhalten in regenerativen Energiesystemen vermittelt. Die Teilnehmer lernen die Fähigkeiten, Grenzen und Betriebsparameter von zukunftsorientierten Speichertechnologien kennen. Anforderungen an intelligente Energiemanagementsysteme (EMS) und deren Wirkung auf die Speicherart und -größe, […]

continue reading

Dauermagnete, Mess- und Magnetisiertechnik (Seminar | Ostfildern)

Dauermagnete und Magnetsysteme finden heute in allen Bereichen der Industrie Anwendung. Dieses Seminar gewährt einen Einblick in die verschiedenen Magnetwerkstoffe, ihre Kennwerte, deren Messung und Magnetisierung. Dazu gehören auch moderne Sensoren, insbesondere auf Basis des GMR-Effektes. Die im Seminar vorgestellten Mess- und Magnetisierungsgeräte können zusammen mit den vorhandenen Vorrichtungen und Magneten besichtigt und ausprobiert werden. […]

continue reading

Strategisches Projektmanagement für Automobilzulieferer (Schulung | Ostfildern)

Nach einer kurzen Darstellung der aktuellen Herausforderungen im „Automotive-Projektmanagement“ wird auf Basis eines ganzheitlichen Projektmanagement-Verständnisses der „rote Faden“ der Projektabwicklung aufgezeigt. Prozesse, Methoden und Tools sind dabei genauso wichtig wie eine passende Strategie, Struktur und Kultur. Darüber hinaus werden wesentliche Aspekte der Zusammenarbeit im Netzwerk von Automobilherstellern und -zulieferern diskutiert sowie die Möglichkeiten zur Professionalisierung […]

continue reading

Spritzbetontechnologie (Seminar | Ostfildern)

Spritzbeton ist eine eigenständige Technologie und dementsprechend auch eigenständig europäisch genormt (EN 14487 T1 – T2 sowie zugehörige Prüfnormen EN 14488 T1 – T7). Um Spritzbeton in Deutschland anwenden zu dürfen, bedarf es der Beachtung der Anwendungsnorm DIN 18551. Die Normenbezeichnung ist dieselbe wie in früheren Jahren, der Inhalt ist jedoch komplett anders. Angaben über […]

continue reading

Praxisworkshop Löten und Entlöten von SMD-Bauteilen mit Handlötstationen (Seminar | Ostfildern)

Das Seminar vermittelt die Grundlagen des Lötens von SMD-Bauteilen auf Leiterplatten. In praktischen Übungen werden Techniken und Lötprozesse aus der Praxis für saubere und robuste Lötstellen gezeigt. Dafür werden einfache Hilfsmittel wie unterschiedliche Handlötstationen und Werkzeuge verwendet. Das Bauteilespektrum beschränkt sich auf passive Bauteile wie Widerstände und Kondensatoren der Größe 0402 bis 1206 sowie auf […]

continue reading

Arbeiten unter Spannung mit AuS-Pass (Seminar | Ostfildern)

Ziel des Lehrgangs ist der Schutz von Gesundheit und Leben beim Arbeiten unter Spannung (AuS). Dazu sind alle am AuS Beteiligten zu sensibilisieren bzw. zur Einhaltung der Forderungen des Arbeitsschutzes sowie zum sicheren und möglichst gefahrlosen Arbeiten unter Spannung zu bewegen. Der Ablauf des Lehrgangs nach DGUV-Regel 103-011 – früher BGR A3 – sieht vor: […]

continue reading

Zuverlässigkeitssicherung elektronischer Komponenten und Systeme (Seminar | Ostfildern)

Das Seminar vermittelt umsetzbares Wissen zum Themenkomplex „Zuverlässigkeit“ und macht Sie mit den wichtigsten Methoden und Prozessen sowie modernem Zuverlässigkeitsmanagement vertraut.  Inhalt des Seminars: Einführung in die Qualitäts- und Zuverlässigkeitssicherung Zuverlässigkeitskenngrößen, Verteilungsfunktionen und  Beispiele Definition des Lebensdauertests und Ermittlung der Ausfallraten Qualifikation, Umwelt- und Simulationstests Einführung in die Zuverlässigkeitsberechnung elektronischer Baugruppen und Systeme Eventdatum: 17.11.21 […]

continue reading

Softwarebasierte Umsetzung der FMEA (Seminar | Ostfildern)

  Moderne technische Systeme, deren Komponenten und Prozesse nehmen in ihrer Komplexität und funktionalen Wechselwirkungen heutzutage stetig zu. Die Globalisierung und unterschiedlichste Marktanforderungen führen zu einer hohen Variantenbildung. Zudem erfolgt eine Verschärfung der juristischen Grundlagen, die häufig zum Nachteil des Herstellers ausfallen (Produkthaftung). Die dadurch gesteigerte Dokumentationspflicht gegenüber Behörden und Zertifizierungsstellen, erhöhte Anforderungen an das […]

continue reading

5G – Der neue Mobilfunkstandard (Seminar | Ostfildern)

Die Vernetzung von Maschinen und Endgeräten schreitet ungebrochen voran. Eng damit verknüpft ist ein anhaltender Bedarf an Bandbreite, um die riesigen Datenmengen zu übertragen. Lte ist schon heute ausgeschöpft. Das Seminar erklärt die Zielsetzungen und die Umsetzung für 5G. 5G steht dabei für 5. Generation Mobilfunk. 5G soll nicht nur Menschen, sondern Allem (Maschinen, Autos, […]

continue reading

Managen einer Gesundheitseinrichtung (Seminar | Ostfildern)

Der alte Arzt spricht Latein, der junge Arzt spricht Englisch, der gute Arzt spricht die Sprache des Patienten und der erfolgreiche Arzt spricht die Sprache des Kaufmanns. Das Führen und Managen einer Gesundheitseinrichtung – egal ob Labormedizin, Radiologie, MVZ oder Hausarztpraxis – ist heutzutage ohne eine fundierte kaufmännische Grundlage nicht möglich. „Management by Bankauszug“ findet […]

continue reading