Technische Systeme (Auto, Haushaltsgeräte u.a.) und Systeme der IuK-Technik erhalten zunehmend ihre Funktionalität über Software. Auch Qualitätsmerkmale wie Robustheit und Benutzerfreundlichkeit werden entscheidend durch Software geprägt.

Zur Softwareentwicklung gehören nach heutigem Stand der Technik explizite Prüfmaßnahmen, um vor Inbetriebnahme die Qualität des Systems sicherzustellen, oder zumindest signifikant zu verbessern. Neben Reviews ist insbesondere der Softwaretest eine der zentralen Prüfmaßnahmen, die in der Regel mit einem erheblichen Aufwand verbunden sind. Dies, und auch die Tatsache, dass viele Unzulänglichkeiten häufig erst im Betrieb entdeckt werden, verlangt nach qualifiziertem Personal, nicht nur in der Entwicklung, sondern auch bei der Prüfung, beim Test.

Ziel der Weiterbildung

Das International Software Testing Qualifications Board (ISTQB®) hat zum Ziel, international anerkannte Qualifikationslevel auf dem Gebiet des Softwaretestens zu schaffen. Die Basisstufe ist der „Certified Tester Foundation Level“ (CTFL).

Dieser Lehrgang bereitet Sie zum einen auf die Prüfung zum “Certified Tester (FL)” durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle vor. Zum anderen hilft er auch, losgelöst von dieser Zielsetzung, die Vorgaben des Lehrplans (www.german-testingboard.info/service/information/lehrplaene.html) zur Beantwortung praktischer Fragestellungen umzusetzen. Neben dem Lehrplan werden einschlägige Normen und Standards auf diesem Gebiet berücksichtigt.

METHODIK, NUTZEN, PRÜFUNG

Im Rahmen des Lehrgangs werden Kenntnisse und Techniken vermittelt und geübt, die zu einem strukturierten und systematischen Vorgehen beim Prüfen und Testen führen. Damit wird eine Qualitätsverbesserung und Kostenersparnis erreicht. Im unmittelbaren Anschluss an die Schulung besteht die Möglichkeit, die Prüfung zum ISTQB® Certified Tester, Foundation Level, abzulegen. Sie wird in der Regel als elektronische Prüfung vor Ort von einer unabhängigen Zertifizierungsstelle durchgeführt. Sie erhalten Ihr Ergebnis der elektronischen Prüfung sofort nach Beendigung des Tests. Zur Vorbereitung auf die Prüfung ist ausreichend Zeit während des Seminars vorgesehen. Zudem wird ein Selbststudium außerhalb der Seminarzeiten erwartet.

Für die Teilnahme an der Prüfung fallen zusätzlich zur Teilnahmegebühr Kosten in Höhe von 225,00 € zzgl. MwSt. an. Neben den Seminarunterlagen erhalten Sie zur weiteren Vorbereitung das Lehrbuch „Basiswissen Softwaretest“ (aktuelle Auflage) von Spillner/Linz sowie den aktuellen Lehrplan zum CTFL.

Sie erhalten QualitätDas Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Eventdatum: 28.06.21 – 30.06.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet