In diesem Seminar werden Grundlagen und Maßnahmen zur Minderung von Schwingungen mechanischer Systeme vermittelt. Nach dem Prinzip „Erkennen, Verstehen, Selbermachen“ lernen Sie Vorgehensweisen zur Lösung von Schwingungsproblemen kennen und die Wirksamkeit und Grenzen verschiedener Möglichkeiten zur Schwingungsreduktion abschätzen.

Um diese Ziele zu erreichen werden ausgehend von der Modellbildung und Analyse mechanischer Systeme die Methoden Schwingungsisolierung, -tilgung und -dämpfung sowie die Strukturmodifikation zum Zwecke der Schwingungsreduktion im Theoretischen erklärt und anhand von praktischen Beispielen vertieft. Eine experimentelle übung zur Strukturmodifikation rundet dieses Seminar ab.

Inhalt des Seminars:

> Möglichkeiten und Grenzen der Schwingungsreduktion mit passiven Elementen
> Schwingungsdämpfung – Grundlagen der Modellbildung und Umsetzung
> Schwingungsisolation – Modellbildung und Umsetzung
> Schwingungstilgung und Strukturmodifikation
> Schwingungsreduktion in der Rotordynamik
> Kenngrößen der Schwingungsminderung und ihre Ermittlung
> Beispiele zur praktischen Anwendung schwingungsreduzierender Maßnahmen und Möglichkeiten zur Optimierung der Schwingungsreduktion
> experimentelle übung zur Schwingungsminderung

Eventdatum: 03.05.21 – 04.05.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet