Die besten Ansätze von Guerilla-, Low-Budget- und Disruptive Marketing

Klassisches Marketing ist meistens teuer und oft wenig kreativ, wenn nicht sogar langweilig. Sie suchen neue Gedanken und Inspirationen für neue Kampagnen und Ansätze? Dann bringen Sie frischen Schwung in Ihr Marketing! In diesem kompakten Webinar zeigt Ihnen Referent Stefan Frisch die Möglichkeiten außergewöhnlicher Ansätze im Marketing und bringt viele Praxisbeispiele aus dem B2C- und B2B-Bereich mit. Sie lernen das speziell entwickelte Disruptive Marketing Canvas kennen, das Ihnen dabei hilft, eigene, neue, innovative und kreative Ansätze selbst zu entwickeln. Es bietet einen strukturierten Prozess, an dem entlang Sie Ideen entwickeln, prüfen, ausarbeiten und für die Umsetzung vorbereiten. Steigen Sie ein in die bunte Welt des Guerilla-Marketing (viel Wirkung für wenig Geld), Low Budget-Marketing (preiswerte Strategien) und Disruptive Marketing (mal wirklich Querdenken für neue Ansätze). Nach diesem Tag sind Sie inspiriert!

Themenschwerpunkte

  • Wie Sie innovative Kreativitätsmethoden nutzen, um auf ganz neue Ideen zu kommen.
  • Was Sie aus vielen Praxisbeispielen lernen können.
  • Wie Sie lernen, wie ein Marketing-Guerilla zu denken.
  • Wie Sie das Disruptive-Marketing-Canvas zur Ausarbeitung einer gelungenen Aktion nutzen.
  • Wie Neuromarketing, Behavioral Economy, Design Thinking und Hirnforschung unser künftiges Marketing verändern.
  • Wie Sie in 25 Minuten 96 Ideen generieren.
  • Wie Sie Ihr Team in eine kreative Atmosphäre beamen.
  • viele Beispiele zur eigenen Inspiration
  • Sie lernen eine Online-Videoconferencing-Software kennen, die weit über das Übliche hinaus geht und hervorragend für kreative Marketingprozesse via Remote-Sitzung funktioniert.

Lernziele

Sie lernen viele Beispiele aus den verschiedensten Branchen kennen, die zu eigenen Kampagnen anregen. Und Sie lernen, wie Sie die Beispiele aus anderen Branchen auf Ihre eigene Branche übertragen. Der strukturierte Prozess des Disruptive Marketing Canvas bietet die Möglichkeit, eigene und kreative Ansätze systematisch zu erarbeiten. Sie lernen Methoden kennen, die Ihr Team in einen Kreativzustand katapultieren, so dass die Ideen fließen.

Teilnehmergruppe

  • Dieses Webinar richtet sich an Mitarbeiter:innen und Führungskräfte aus Agenturen und Kommunikationsabteilungen, die die klassischen Pfade der Marketingstrategien verlassen und kreativere Weg entdecken wollen.
  • Kompakter Online-Kurs ist für alle, die durch Querdenken neue Impulse für ihr Marketing erarbeiten wollen und für die der Kernsatz Brain beats Budget im Sinne von etatschonendem Marketing eine Rolle spielt.

Seminarmethode

Entdecken Sie mit unseren Online-Seminaren eine flexible Lösung der beruflichen Weiterbildung. Egal ob Home Office, Büroschreibtisch oder Hotelzimmer – Sie loggen sich am Seminartag bequem in den virtuellen Seminarraum ein und schon sind Sie live und interaktiv dabei. 

Das erwartet Sie:

  • diese Schulung umfasst insgesamt 4 Trainingseinheiten à 45 Minuten und kurzen Pausen zwischen jeder Sequenz
  • Kleingruppe mit maximal 8 Teilnehmern
  • Hinweise zur Technik sowie zur optimalen Vorbereitung
  • digitale Bereitstellung der Seminarunterlagen
  • ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
  • persönliche Vor- und Nachbereitung der Schulung durch das Media Workshop Team
  • Zertifikat zum Nachweis der beruflichen Fortbildung

Bitte stellen Sie folgende Technik sicher:

  • Laptop, Rechner oder Tablet mit stabiler Internetverbindung
  • die Software Zoom (falls die Software nicht heruntergeladen werden kann, ist eine Teilnahme auch via Link möglich)
  • eine funktionierende Webcam
  • ein Headset oder ein Mikrofon (es genügt auch ein einfaches Kopfhörerheadset)

Referent

Stefan Frisch hat sich seit 1997 auf die Lösung von Marketing- und Vertriebsproblemen mittelständischer Unternehmen spezialisiert. Er ist Sprecher, Marketingquerdenker und Autor verschiedener Marketingbücher sowie Experte für „Kreative Zerstörung“. Er nennt das Disruptive Thinking: Um Neues zu schaffen, müssen die alten Denkansätze zunächst zerstört werden! Als Universitätsdozent ist er auch mit der Theorie gut vertraut. Die Praxis setzt er tagtäglich als Berater in Unternehmen um. Er liefert Ideen und Strategien für kreative Ansätze in Marketing und Vertrieb. Sein Steckenpferd ist das Guerilla-Marketing: Viel Werbung mit wenig Etat. Zu seinen Kunden gehören Startups, Mittelständler und veränderungsbereite Unternehmen, die bereit sind, ihre Komfortzone zu verlassen.

Eventdatum: Freitag, 12. Februar 2021 10:00 – 14:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

MW MEDIA WORKSHOP GmbH
Hermannstraße 16
20095 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2263-9660
Telefax: +49 (40) 2263-5980
http://www.media-workshop.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet