Wir feiern Halloween auf oberlausitzer Art.

Jedes Jahr am 31. Oktober feiern wir im Trixi Ferienpark eine Mischung aus regionalem Brauch und Halloween. Das Flenntippl ist eine ausgehöhlte Rübe, diese wird mit einer Kerze versehen. Durch das flackernde Licht sieht das Flenntippl aus, als würde es „weinen“ = „flenntippln“.

DIE GRUSELPARTY FÜR DIE GANZE FAMILIE IM ZITTAUER GEBIRGE

Ab 15 Uhr erwachen im Trixi Ferienpark gruselige Gestalten mit langen Beinen, großen Nasen und komischen Fratzen. Ihr könnt Rüben zu Laternen schnitzen, euch schaurig schön schminken lassen und am Lagerfeuer den Gruselgeschichten lauschen. Knurrende Geistermägen werden mit
schlotziger Suppe gestopft und für schlotternde Knochen gibt es einen wärmenden Trunk. Der Spielmannszug der Feuerwehr begleitet den Lampionumzug und bei JJBikes könnt ihr euch auf Fahrspaß im Gruselparcours freuen. Am Abend werden wir das schauderhafteste Gruselkostüm prämieren.

Freut euch auf die GRUSELWANDERUNG DURCH DIE KATAKOMBEN DES TRIXI-BADES!

Uuuaaaa – Das wird ein Spaß!

Eventdatum: Samstag, 31. Oktober 2020 15:00 – 20:00

Eventort: Großschönau

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TRIXI-Park GmbH
Jonsdorfer Str. 40
02779 Großschönau
Telefon: +49 (35841) 63-14 20
Telefax: +49 (35841) 63 11 18
http://www.trixi-park.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet